versponnen fasern gedanken spinnen und weben
  Startseite
    nordfriesland
    kochen
    bäume
    garten
    spinnen
    weben
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   mein neuer Blog!!! wichtig
   ruth in dänemark..sehenswert! was sie macht
   eine weberin in der schweiz rita...
   angelikas blog
   der blog von judith
   das wollschaf
   hier werkelt eine mehr wie ich..silvia..
   ein blog in canada..franziska spinnt und färbt auch
   webbänder
    wir handspinner und unsre gilde
   doris und ihre hobbys und schafe
   werkstatt sassen
   janas schöner blog
   hier wird auch geponnen und gefärbt...bei angelika
   sabine färbt und.....
   hier wird das Spinnen gut erklärt und vieles zum spinnrad
   hier gibts info rund ums spinnen

http://myblog.de/versponnen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
und hier die lösung zur Fehlersuche..

Wenn ihr ganz obenauf dem eingescannten Stoffteil schaut, dann sieht man , dass einige Fäden doppelt sind.
die Fadenfolge ist Schaft 1 2 3 4 oder 1 4 3 2 ,und ich habe schlicht 1234 4321 1234 ... und das fällt so im Kleinen kaum auf, aber wenn das Teil fertig ist,
sieht man es spätestens nach der Wäsche als wirklich heftigen Fehler, weil es anders das Licht reflektiert .
Ich habe früher auch gemeint..so ein kleiner Fehler, aber nun weiß ich,,in aller ruhe alle Fehler rausspähen und neu einfädeln..und es webt sich viel gelöster!

und nun will ich schöne Schußfolgen ohne Fehler weben..

und so sieht es nun auf dem Webstuhl aus

das Garn ist cottolin oder Baumwolle ,so fertig gefärbt gekauft.
( im Moment färbe ich nicht, zu große Atemprobleme ,werde nur noch draußen im sommer es machen..)



20.2.08 14:34
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anke / Website (22.2.08 06:32)
Liebe Wiebke, ...Fehler raus, neu einfädeln und gelöster weben, das kenne ich auch und wie man sieht lohnt es sich, es sieht toll aus dein Muster in Kombination mit den Farben, so ein bisschen orientalisch kommt es hier an und es
fühlt sich auch so an, als ob es als Tischdeckchen schon morgens gute Laune machen kann.
Viele Webergrüße
Anke


Silvia / Website (24.2.08 15:49)
Hallo Wibke,

das Webbild sieht sehr schön aus. Dafür hätte ich wirklich nicht die Geduld.

LG

Silvia

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung