versponnen fasern gedanken spinnen und weben
  Startseite
    nordfriesland
    kochen
    bäume
    garten
    spinnen
    weben
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   mein neuer Blog!!! wichtig
   ruth in dänemark..sehenswert! was sie macht
   eine weberin in der schweiz rita...
   angelikas blog
   der blog von judith
   das wollschaf
   hier werkelt eine mehr wie ich..silvia..
   ein blog in canada..franziska spinnt und färbt auch
   webbänder
    wir handspinner und unsre gilde
   doris und ihre hobbys und schafe
   werkstatt sassen
   janas schöner blog
   hier wird auch geponnen und gefärbt...bei angelika
   sabine färbt und.....
   hier wird das Spinnen gut erklärt und vieles zum spinnrad
   hier gibts info rund ums spinnen

http://myblog.de/versponnen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
das sind die fertigen kleine plaids

nun sind sie fertig..




Fransen gedreht, Fäden vernäht, gewalkt mit Seife und wechsel von heißem Wasser und kaltem Wasser, geschrumpft, Stärke rausgespült..

Nun sind sie schön fettig, weich, geschmeidig, und schön handlich..

aus der Breite 1m wurde 80cm..
und fertig sind sie 140cm lang..und ca 440g schwer

zum Draufsitzen,Knieabdecken..Schulter wärmen..



die nächsten werden wieder länger..
2.1.08 10:14


naturfarbenweben..

nun verwebe ich die Wollabfälle, wegen ihrer unterschiedlichen Struktur passen sie gut zu dem Kettgarn, und wird lebhaftes Webbild ergeben, besonders die braunen sichelhaare ergeben interessante Struktur..

das sortieren und aussammeln des Heus und und Grannen war Arbeit,,aber mit der ruhe geht alles..

und ich muss ja nicht wie Aschenbröttel es als Strafarbeit machen..
und andere gehen zur Ergotherapeutin..
dann trainiere ich lieber so meine Fingerbeweglichkeit..
und am ende gibts schönern Stoff..

4.1.08 09:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung